1. Du kannst den Inhalt mit einem Klick anzeigen lassen. Finde deinen neuen Job jetzt schnell und einfach auf Trovit! Die zuständigen Stellen prüfen dann, ob die Ausbildungsstelle den Ablauf des Praktikums nach den inhaltlichen Bestimmungen der Praktikumsordnung erlaubt. Und um dieses Praktikum zum Erwerb der Fachhochschulreife geht es heute im Blog: Welche Arten von Praktika gibt es? Bildquelle Lernen am Computer: © MAROQUOTIDIENPLUS /unsplash, Bildquelle Arbeiten in der Küche:© Michael Browning/unsplash, Bildquelle Draußen lernen:© Aaron Burden/unsplash. > 1. Bereits absolvierte praktische Tätigkeiten können auf Grundlage einer Einzelfallprüfung auf den praktischen Teil der Fachhochschulreife angerechnet werden. Für das Praktikum zum Erwerb der Fachhochschulreife geeignet sind alle Unternehmen, Einrichtungen und Behörden, die in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf ausbilden dürfen. Tipp: Weitere Infos zu den Kosten und unterschiedlichen Vertiefungsmöglichkeiten, findet ihr in den kostenlosen Studienbroschüren auf den Webseiten der Fernschulen. Seite 1 Praktikumsvertrag gemäß Ausbildungsordnung für das gelenkte Praktikum zum Erwerb der Fachhochschulreife, Runderlass des Ministeriums für Schule und Weiterbildung vom 11. August 2011 (ABl. 1. Fehlzeitenregelungen gelten? 191 fachhochschulreife praktikum Stellenangebote. Um die Fachhochschulreife zu erwerben, müssen Sie einen schulischen und einen praktischen Teil absolvieren. Der praktische Teil dagegen besteht entweder aus einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung oder aber aus einem Praktikum. Damit Ihnen der praktische Teil der Fachhochschulreife anerkannt wird, müssen Sie abhängig von der Schule, die Sie besucht haben, unterschiedliche Voraussetzungen erfüllen. Fachabitur Praktikum. Einjährige Praktika, die zum Erwerb des praktischen Teils der Fachhochschulreife führen, sind in der Praktikums-Ausbildungsordnung geregelt. e) Rechtsstatus Das Praktikum ist keine Schulveranstaltung; das Schulverhältnis endet gemäß § 1 Abs. Auch für Schülerinnen und Schüler von beruflichen Gymnasien ist für das Praktikum kei-ne Einschlägigkeit erforderlich. S. 546), zuletzt Jugendliche dürfen maximal 40, Volljährige maximal 48 Stunden in der Woche arbeiten. e) Rechtsstatus Das Praktikum ist keine Schulveranstaltung; das Schulverhältnis endet nach § 1 Abs. Das Praktikum soll dabei dem Umfang der Tätigkeit einer Vollzeitarbeitskraft entsprechen. Damit das Praktikum tatsächlich als praktischer Teil der Fachhochschulreife anerkannt wird, müssen Sie den mit der Ausbildungsstelle abgeschlossenen Praktikantenvertrag in ein Praktikantenverzeichnis eintragen lassen. Ich habe die Fachoberschule an einer Gesamtschule nach der 1… Sie den zweijährigen Bildungsgang der Fachoberschule (FOS 11 und 12) am Berufskolleg besuchen. Schulen für die Fachhochschulreife in einem Jahr Denkt daran, dass ihr nur im Fernstudium die Möglichkeit habt, die Fachhochschulreife in einem Jahr nachzuholen. Der praktische Teil der Fachhochschulreife kann in diesem Fall auch vor oder während des Erwerbs des schulischen Teils erfolgen. Sie nach erfolgreichem Abschluss der Jahrgangsstufe 12 der gymnasialen Oberstufe den schulischen Teil der Fachhochschule erreicht haben. meinpraktikum.de ist eine Bewertungsplattform für Praktikumsstellen, auf der Praktikanten über ihre Erfahrungen bei ihren Arbeitgebern berichten. Klasse einer Fachoberschule oder aber einen zweijährigen Bildungsgang einer Berufsfachschule besucht hast, dann hast du damit den schulischen Teil der Fachhochschulreife erfüllt. Was damit gemeint ist, ist regional und von der jeweiligen Schulform abhängig. Berufskollegs, die Bundesagentur für Arbeit und Kammern wie die Handwerkskammer können mit ihren Kontakten dabei helfen, einen geeigneten Praktikumsplatz zu finden – und natürlich wir von … 4. Die Bewerbungen, darunter zum Beispiel Bewerbungsanschreiben, wurden von anderen Bewerbern eingestellt und können kostenlos heruntergeladen und angezeigt werden. Wird das Praktikum zum Erwerb der praktischen Fachhochschulreife im Anschluss an die 12. Sie haben die gymnasiale Oberstufe eines Gymnasiums, einer Gesamtschule oder einer Berufsfachschule des Berufskollegs nach der 12. Fachhochschulreife gilt für Schülerinnen und Schüler, die einen Bildungsgang derzwei-jährigen Berufsfachschule des Berufskollegs besuchen. Das Praktikum muss in einer Praktikumseinrichtung abgeleistet werden, die der gleichen Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. ; Praktikumsbewertungen Schreibe eine Bewertung oder lies dir Erfahrungsberichte durch. Dieser Abschluss gilt jedoch nur in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Saarland. Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte von Google Ads angezeigt werden. > > Wieso sollte ich mit meiner Fachhochschulreife Für den praktischen Teil der Fachhochschulreife benötigen Sie: 4. Wie viele Stunden genau benötigt werden, ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Die Fachhochschulreife (FHR) ist ein Bildungsabschluss der Sekundarstufe II, der zum Studium an einer Fachhochschule und zur Aufnahme eines Bachelor-Studiengangs an einigen Universitäten berechtigt ein einjähriges gelenktes Praktikum in Vollzeit (bei Teilzeit entsprechend länger). Das 1-jährige Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife ist eine 1-jährige Vollzeitschule, die durch vertieften allgemeinbildenden Nach der zweijährigen vollschulischen Ausbildung ist mit einem vierwöchigen Praktikum und nach der Abschlussprüfung ein direkter Einstieg ins Berufsleben möglich Jetzt Fachhochschulreife im Fernstudium nachholen! Ausbildungsordnung für das gelenkte Praktikum (PDF), Praktikumsbroschüre zum Ewerb der Fachhochschulreife (NRW), eine abgeschlossene, mind. 7. Das Praktikum zur Erlangung des berufsbezogenen Teils der Fachhochschulreife ist ein aufgrund einer schulrechtlichen Bestimmung verpflichtendes Praktikum. Jahrespraktikum für den Erwerb der Fachhochschulreife Kann mir bitte jemand sagen wie lange ein Jahrespraktikum geht (in Wochen). Das Praktikum wurde nach Anlage 1 der Praktikum-Ausbildungsordnung (Ausbildungsordnung für das gelenkte Praktikum zum Erwerb der Fachhochschulreife - BASS 13 - 31 Nr. Um die zu bekommen, musst du einen schulischen und einen praktischen Abschnitt abschließen. Der praktische Teil der Fachhochschulreife hat das Ziel, erste Einblicke in die berufliche Praxis zu verschaffen und bei der Berufswahl zu helfen. Sonn- und Feiertage sind eigentlich arbeitsfrei. Sie haben die zweijährige Berufsfachschule des Berufskollegs (z. Das Praktikum zum Fachabitur kann, muss aber nicht als eine solche praktische Erfahrung gewertet werden. Discussion on Fachhochschulreife Studieren etc. ein Zeugnis durch den Betrieb zu. Klasse der gymnasialen Oberstufe, eines beruflichen Gymnasiums, Abendgymnasiums, eines Kollegs oder durch die Abiturprüfung der Waldorfschule erworben hat, muss ein mindestens einjähriges gelenktes, schulbegleitendes Praktikum nachweisen können. Sie haben – im Rahmen des G8-Gymnasiums – die gymnasiale Oberstufe am Gymnasium, einer Gesamtschule oder einer Berufsfachschule des Berufskollegs nach der 11. Wie erlangt man die Fachhochschulreife? Das Praktikum zum Erwerb der Fachhochschulreife, Das Praktikum zum Erlangen der Fachhochschulreife muss leider, Einige Hochschulen verlangen praktische Erfahrung als Zulassungsvoraussetzung für ein Studium. 1 der Verordnung über die gymnasiale Oberstufe – VO-GO) Praktikum für die Fachhochschulreife wo? 1 jähriges praktikum für fachhochschulreife. Klassenstufeeingestiegen werde… Dazu zählen Wehrdienst, Zivildienst, Entwicklungsdienst sowie freiwilliges soziales oder ökologisches Jahr. zweijährige Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf, ein einschlägiges einjähriges oder halbjähriges Praktikum (entsprechend Ihrem Zeugnis). Wir sind eine Gesamtschule, heißt nach der 12. Wo kannst du diese machen? Für das Praktikum zum Erwerb der Fachhochschulreife geeignet sind alle Unternehmen, Einrichtungen und Behörden, die in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf ausbilden dürfen. Paddy12 Klasse mit der schulischen Fachhochschulreife verlassen? Es gibt aber Ausnahmen, zum Beispiel für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen. Auch für Schülerinnen und Schüler von beruflichen Gymnasien ist für das Praktikum keine Einschlägigkeit erforderlich. Ein sehr interessanter Beitrag für Schüler, die sich um ein Schülerpraktikum bewerben! Die allgemeine Fachhochschulreife kann an folgenden Schularten in der Bundesrepublik Deutschland erworben oder nachgeholt werden: eine langjährige Berufspraxis verfügen. Ein Fachabitur gibt es in Deutschland genau genommen eigentlich gar nicht. Berufskollegs, die Bundesagentur für Arbeit und Kammern wie die Handwerkskammer können mit ihren Kontakten dabei helfen, einen geeigneten Praktikumsplatz zu finden – und natürlich wir von meinpraktikum.de. Studieren ohne Abitur? Klasse des Gymnasiums oder der 2-jährigen Höheren Handelsschule durch Absolvierung eines 1-jährigen Praktikums die Fachhochschulreife zu erlangen. Wenn Sie noch keine Berufsausbildung abgeschlossen oder langjährige Berufspraxis gesammelt haben, müssen Sie ein einjähriges oder halbjähriges Praktikum absolvieren, um den praktischen Teil der Fachhochschulreife zu erlangen. Die Suche nach einem Praktikum obliegt den Schülerinnen und Schülern, die Schulen können aber Hilfestellung geben. Welchen Sinn und Zweck verfolgt man mit dem Praktikum? Der Vorteil dieses Praktikum ist, dass man seinen Praktikumsbetrieb freier wählen kann, weil man nicht an eine Fachrichtung gebunden ist – anders also als beim halbjährigen, einschlägigen Praktikum. B. die Fachrichtung Elektrotechnik ein Praktikum im Bereich Elektrotechnik. Nach unseren Erfahrungen sollte die Durchschnittsnote Ihres gesamten Abschlusszeugnisses deutlich besser als befriedigend (3,0) sein, um den hohen Anforderungen dieses Bildungsgangs genügen zu können. Praktikum Fachhochschulreife - Bewerbung beruflicher Teil. Leider funktioniert Google Ads nicht ohne die Verwendung von Cookies. In Klasse 11 der Fachoberschule ist ein gelenktes Praktikum in einem Betrieb oder in einer gleich-wertigen Einrichtung (Praktikumseinrichtung) im Gesamtumfang von mindestens 960 Stunden abzu-leisten. Hallo, ich weiß das es "in seinem Bereich " sein muss also bei mir zB muss es im Technischen Bereich liegen. Die wöchentliche Arbeitszeit im Praktikum richtet sich bei Jugendlichen unter 18 Jahren nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz, bei Volljährigen nach dem Arbeitszeitgesetz. Dann müssen Sie während der 11. Urlaub darfst du während dieser Zeit nur in den Schulferien nehmen. Klasse absolviert, sollte es bei der Entscheidung für oder gegen ein Berufsfeld hilfreich sein. 2. Egal, was der Grund für dein Praktikum ist: Dank des einjährigen kaufmännischen Praktikums sammelst du wertvolle Berufserfahrung für deine Karriere – im oder abseits der Welt des Verkehrs. Der praktische Teil der Fachhochschulreife muss auch in diesem Fall zwingend innerhalb von acht Jahren nach Erwerb des schulischen Teils erfolgen. Den schulischen Teil erfüllst du zum Beispiel, indem du das Gymnasium bis zur 12. Bei einem solchen halbjährigen Praktikum spricht man von einem „einschlägig-gelenkten“ Praktikum: Wer den schulischen Teil der Fachhochschulreife über die 12. Bewerber, die über einen mittleren Schulabschluss und eine abgeschlossene, einschlägige Berufsausbildung oder hinreichende einschlägige Berufserfahrung verfügen, können die Fachoberschule bundeslandabhängig auf ein Vollzeitjahr bis zum Fachabitur verkürzen, indem dort direkt in die 12. Sie haben ein bestimmtes Berufsziel? Schreibt die Ausbildungs-, Studien- oder Prüfungsordnung einer (Berufs-)Fachschule, Fachhochschule oder Universität ein Praktikum vor, handelt es sich um ein sogenanntes vorgeschriebenes Praktikum. Das gelenkte Praktikum soll auf das Berufsleben vorbereiten, die Berufsauswahl absichern oder Orientierung bei der Entscheidung für ein Studium bieten. 1. Der für das volle Fachabitur notwendige fachpraktische Teil der Fachhochschulreife kann über ein Praktikum in Betrieben oder gleichwertigen Einrichtungen nachgewiesen werden. Innerhalb dieses Bildungsgangs werden erweiterte berufliche ... Anlage 1 der Praktikum-Ausbildungsordnung: praktische Ausbildung in Klasse 11 … Die Aufnahmevoraussetzungen für die 2-jährige FOS sind nur erfüllt, wenn die Summe der Jahrgangsnoten Deutsch, Englisch und Mathematik nicht größer als 10 ist. Welche Beiträge zur Sozialversicherung Sie als Arbeitgeber in diesem Fall abführen, hängt davon ab, ob der Student das Praktikum während des Studiums oder vorher beziehungsweise danach absolviert. Es gibt nämlich noch einen Abschluss, mit dem du ein Studium an einer Fachhochschule oder Universität beginnen kannst: die Fachhochschulreife! Ausgenommen sind jedoch Betriebspraktika aus der Sekundarstufe I. Bei folgenden Fernschulen können Sie die Fachhochschulreife im Fernstudium nachholen. Das heißt, du solltest den Aufbau und die Funktion des Praktikumsbetriebs kennenlernen. Wer haftet bei einem Schaden im Betrieb? Wenn du die 11. und 12. Ja mit einem Fsj oder Bfd bekommst du auch deinen praktischen Teil der Fachhochschulreife. Seine Situation ist folgende: Nach der 12ten Klasse Gymnasium (in Schleswig-Holstein) möchte er abgehen. (Basierend auf Total Visits weltweit, Quelle: comScore) 1 der Online-Jobbörsen. Praktikumsplätze finden; Praktikum Ratgeber Die neusten Infos und nützliche Tipps rund um das Praktikum. Allerdings muss für jeden gearbeiteten Sonntag innerhalb von 14 Tagen ein Ersatzruhetag gewährt werden. zweijährige Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf oder ein einjähriges / halbjähriges gelenktes Praktikum, eine nachgewiesene Ausbildung bei der Bundeswehr (die Dienstzeit muss mindestens 4 Jahre betragen haben, mit dienstlicher Verwendung mindestens auf der ATN-Stufe 7; es muss mindestens der Dienstgrad des Unteroffiziers erreicht worden sein). Handelsfachwirt-Praktikum zur Erlangung der vollständigen Fachhochschulreife Woolworth - Höchstadt, Bavaria, de (+7 Orte). Bewerbung um ein Schülerpraktikum. Praktikum im Bereich Jahrespraktikum. Wenn du bereits die Jahrgangsstufe 12 eines Gymnasiums, einer Gesamtschule oder eine Berufsfachschule des Berufskollegs absolviert hast, dann musst du eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen, um den praktischen Teil der Fachhochschulreife anerkannt zu bekommen: 1. eine abgeschlos… Sie benötigen außerdem: Die Regelungen können sich je nach Bundesland unterscheiden. Am Ende des Praktikums steht dir zudem eine Bescheinigung bzw. So ermöglicht z. Außerdem solltest du nach einem Praktikumsvertrag fragen, in dem genau festgelegt wird, was dir während des Praktikums beigebracht werden muss. Finden Sie jetzt 977 zu besetzende Praktikum Fachhochschulreife Jobs auf Indeed.com, der weltweiten Nr. Außerdem kann man das ganze Jahr über mit dem Fsj/Bfd anfangen, ich habe zum Beispiel mitte… Das Praktikum für Absolventeninnen und Absolventen der Assistentenbildungsgänge 9 ohne Berufsabschluss Das einjährige gelenkte Praktikum nach der gymnasialen Oberstufe, 10 Waldorfschule und Externenprüfung anhang Anhang 1: Inhalte des Praktikums zum Erwerb der Fachhochschulreife 12 Anhang 2: Mustervertrag und Bescheinigung 15 Der Verdienst des Praktikanten / der Praktikantin, der Urlaubsanspruch und die Arbeitszeiten richten sich nach den gesetzlichen und tariflichen Bestimmungen der jeweiligen Fachrichtung. 1 der Online-Jobbörsen. Das Praktikum muss ohne Unterbrechung durchgeführt werden – ein Zusammenrechnen verschiedener Tätigkeiten aus unterschiedlichen Zeiträumen ist für den Erwerb des praktischen Teils der Fachhochschulreife nicht zulässig. Klasse ein einjähriges fachbezogenes Praktikum belegen. Aktuelle Praktikumsstellen im Bereich Jahrespraktikum. Kann man den Praktikumsplatz wechseln? Und welche Rechte hast du in einem solchen Praktikum? Finden Sie jetzt 39 zu besetzende Praktikum Fachhochschulreife Jobs in Mannheim auf Indeed.com, der weltweiten Nr. ; Branchen Praktikumsstellen und nützliche Infos zu deiner Wunschbranche. vermittelt worden. zweijährige Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf. Sie benötigen für den praktischen Teil: 2. Klasse mit der schulischen Fachhochschulreife verlassen. Der praktische Teil der Fachhochschulreife muss in diesem Fall zwingend innerhalb von acht Jahren nach Erwerb des schulischen Teils erfolgen. In einzelnen Bundesländern besteht die Möglichkeit, nach Abschluss der 12. Mit dem Begriff werden umgangssprachlich verschiedene Abschlüsse bezeichnet, nämlich die Fachhochschulreife und die fachgebundene Hochschulreife. Wie findet man eine Praktikumsstelle? 3 der 1-jährige Fachoberschule (FOS 13) Aufnahmebedingungen . Ich habe beim Schulministerium schon nachgefragt, jedoch hatten die auch kein Antwort auf meine Frage. Sie haben ein Weiterbildungskolleg (Abendschule oder Kolleg) besucht. Klasse einer Fachoberschule besuchst. Auf meinpraktikum.de findet man jede Menge Praktika aus den verschiedensten Branchen. Praktikumsregelungen für die Klasse 11 der Fachoberschule . Einjähriges gelenktes Praktikum zum Erwerb der Fachhochschulreife Die Vorschriften über das einjährige gelenkte Praktikum sind in der Praktikum-Ausbildungsordnung für das gelenkte Praktikum zum Erwerb der Fachhochschulreife sowie die Zuständigkeiten für die Zuerkennung der Fachhochschulreife (Runderlass des Ministeriums für Schule und Weiterbildung vom 11.12.2006) … Selbst wenn noch kein geeignetes Praktikum ausgeschrieben ist, kannst du ruhig einfach mal bei den Betrieben nachfragen, ob sie nicht vielleicht Interesse an einem solchen Praktikum hätten. Welche Arbeitszeiten- bzw. Das Praktikum findet bei ein- und demselben Betrieb in Vollzeit statt – bei einer 40-Stunden-Woche kommst du also auf ein halbes Jahr. Hier bloggen Gründer, Mitarbeiter, Praktikanten, Freunde und Partner von meinpraktikum.de rund um das Thema Praktikum. 6. Sie müssen ein einjähriges gelenktes Praktikum absolvieren, wenn: Wenn Sie einen Bildungsgang der zweijährigen Berufsfachschule des Berufskollegs besuchen, müssen Sie ein halbjähriges einschlägiges Praktikum absolvieren. ist. Man sollte sich also bereits im Vorfeld. Anstatt 1 Jahr Praktikum, 2-3 Jahre Ausbildung, 1 Jahr FSJ/FÖJ möchte er den Freiwilligen Wehrdienst absolvieren, um somit den notwendigen praktischen Teil zur Fachhochschulreife zu erlangen, den man zum studieren an einer FH braucht. Dann testen Sie während des praktischen Teils der Fachhochschulreife, ob dieser Beruf tatsächlich Ihren Vorstellungen entspricht! within the School & Education forum part of the ... Nun muss man ja noch ein 1 Jähriges Praktikum machen ... Ansonsten einfach mal im Internet schlau machen, was aktuell für Praktika für den praktischen Teil ausgeschrieben sind. Das Praktikum sollte dir einen guten Einblick in die Arbeitsbereiche des Betriebs vermitteln. Deshalb sollte das Praktikum zur Erlangung der Fachhochschulreife nur in einem Betrieb durchgeführt werden, der zur Ausbildung im entsprechenden Beruf berechtigt ist und in dem die beruflich angestrebten Tätigkeiten tatsächlich ausgeführt werden können. (Basierend auf Total Visits weltweit, Quelle: comScore) und eine berufsbezogene Einschlägigkeit für allgemein bildende Bildungsgänge nicht gege-ben ist. B. Höhere Handelsschule) mit der schulischen Fachhochschulreife verlassen. Einjährige Praktika, die zum Erwerb des praktischen Teils der Fachhochschulreife führen, sind in der Praktikums-Ausbildungsordnung geregelt. Dem hast du jedoch widersprochen. 3. (hier § 46 Absatz 4 Satz 2 Nr. 5. eine abgeschlossene, mind. Somit ist es für die FOS 13 wesentlich, dass die beruflichen Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler genutzt werden. Aufnahmevoraussetzung für die Klassenstufe 11 der Fachoberschule ist der mittlere Schulabschluss("mittlere Reife", Realschulabschluss und vergleichbares). Ich frage für meinen Bruder. Bei über 160 Praktikumsplätzen, die wir gemeinsam mit der SBB und BLS jährlich anbieten, ist sicherlich auch für dich das richtige Praktikum dabei. Wie genau diese beiden Aspekte gewichtet werden, kann von Fachbereich zu Fachbereich unterschiedlich ausfallen. Es wird erklärt, welche Bewerbungsunterlagen benötigt werden und wie der Lebenslauf und das Anschreiben speziell auf das Praktikum zugeschnitten werden, jeweils mit Beispielen untermauert. Kein Problem! ... die über die Fachhochschulreife und eine Berufsausbildung bzw. JA - und nicht "Fachabi" und nicht Fachgebundene Hochschulreife. Klasse oder die 11. und 12. Um nun auch noch den praktischen Teil für den Erwerb der Fachhochschulreife zu erfüllen, musst du ein anschließend ein Praktikum mit einem Gesamtumfang von 800 – 960 Stunden absolvieren. Muss man nach dem Praktikum ein Arbeitszeugnis erhalten? 3 der Verordnung zur Gestaltung des Schulverhältnisses vom 19. eine abgeschlossene, mind. Die gesetzliche Versicherungspflicht ist für die Praktikanten durch den Betrieb zu prüfen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Auch nicht-abgeschlossene Berufsausbildungen nach Landes- und Bundesrecht und Kindererziehungszeiten können so angerechnet werden. Hier besteht die Möglichkeit, über Anschreiben für die Ausbildung, für Praktika und für das Studium (Duales Studium, Universität, BA) mit anderen Mitgliedern zu diskutieren. 11 Beiträge • Seite 1 von 1. > hat man seinen schulischen Teil > der Fachhochschulreife in der Tasche, dann fehlt > noch der praktische Teil wofür man > ein 1 Jähriges Praktikum absolvieren muss. Sie benötigen:; 3. Damit das Praktikum tatsächlich als praktischer Teil der Fachhochschulreife anerkannt wird, müssen Sie den mit der Ausbildungsstelle abgeschlossenen Praktikantenvertrag in ein Praktikantenverzeichnis eintragen lassen. Im absolvierten Praktikum sind der Praktikantin/dem Praktikanten2 die grundlegenden beruflichen Kenntnisse und praktischen Erfahrungen des Berufs . Jobs: Praktikum fachhochschulreife • Umfangreiche Auswahl von 666.000+ aktuellen Stellenangeboten in Deutschland und im Ausland • Schnelle & Kostenlose Jobsuche • Führende Arbeitgeber • Vollzeit-, Teilzeit- und temporäre Anstellung • Konkurrenzfähiges Gehalt • Job-Mail-Service • Jobs als: Praktikum fachhochschulreife - jetzt finden! Thanks. 8. eine mindestens vierjährige berufliche Tätigkeit innerhalb eines Berufsfeldes. Das Fachabitur Praktikum soll Einblicke in unterschiedliche Arbeitsbereiche und -abläufe bieten und das Kennenlernen und Erproben vielfältiger Arbeitsmethoden ermöglichen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Schwerpunkten und können abhängig von Ihrem Schulabschluss und Ihren Vorkenntnissen zwischen verschiedenen Einstiegsmöglichkeiten wählen. Wird das Praktikum während der Klasse 11 an der Fachoberschule absolviert, sollten die fachlichen Bereiche des Praktikums der gewählten Fachrichtung am Berufskolleg entsprechen. Der praktische Teil der Fachhochschulreife kann in diesem Fall auch vor oder während des Erwerbs des schulischen Teils erfolgen.