Allerdings bin ich nun auf eine Alpenkarte gestoßen, wo neben der Seilbahn auch noch weitere Lifte innerhalb des Truppenübungsplatzes eingezeichnet sind. Rundherum fallen die Felswände steil ab, während oben eine flache, wannenförmige Hochfläche von Gipfeln umschlossen wird. Dorthin betreibt die Bundeswehr von Oberjettenberg aus die Seilbahn Reiteralpe. Steiler, anstrenger Aufstieg, oberhalb der Baumgrenze teilweise sehr anspruchsvoll bis zum Hochplateau der Reiteralpe mit Jahrhunderte alten Zirbenwäldern. Der Wanderweg über den Schrecksattel führt quer durch den Übungsplatz hindurch. Außerhalb der Übungszeiten, welche durch Fahnen an markanten Zugangsstellen signalisiert werden, kann der gesamte militärische Bereich auf eigene Gefahr betreten werden. Gehzeit: ca. Auch von Norden her ist die Hochfläche der Reiteralpe relativ leicht zu erreichen. Nationalpark Wanderung Auf Die Reiteralpe. Lenzenkaser III Plätze Biwakplätze . Wandertour mit Ausgangspunkt Oberjettenberg (635m). Die Wandertour Großer Weitschartenkopf und Neue Traunsteiner Hütte (1979m) in der Region Berchtesgadener Land (Berchtesgadener Alpen / Reiter Alpe - Oberjettenberg) in Deutschland mit allen Infos wie Tourbeschreibung, Fotos, Videos sowie GPS Daten auf ALPINTOUREN.COM. Der Süden des zu Deutschland gehörenden Teils der Reiteralm gehört zum Nationalpark Berchtesgaden, der Norden wird als Gebirgsübungsplatz der Bundeswehr genutzt. Der Schrecksattel bietet – trotz seines Namens – einen leichten Durchstieg durch die von unten kompakt erscheinende Felswand. Sie führt ein Schattendasein am Rande des Watzmann und Königssee. Stadelhorn, Großes Mühlsturzhorn,Traunsteiner Hütte und das Achhorn: Bergferien auf der Reiteralpe. Auch heuer nutzten die Reservisten der Kreisgruppe Oberpfalz Ost im VdRBw den Hochgebirgsübungsplatz Reiteralpe der Bundeswehr bei Bad Reichenhall an … Seit ihrer Erbauung in den Jahren 1936 bis 1938 ist sie über keinen Fahrweg erreichbar. Am vergangenen Sonntag war es endlich Zeit für meine Lieblings-Mountainbiketour “Rund um die Reiteralpe“. Die Gebirgsjäger machen hier ihre Hochgebirgs- und Winterausbildung. Truppenübungsplatz der Bundeswehr. Diese Wanderung in Bayern begnügt sich daher auch mit dem Almgelände an der Südseite der Reiteralm. Der Wanderweg über den Schrecksattel führt quer durch den Übungsplatz hindurch. Der Gebirgsübungsplatz Reiteralpe dient seit 1958 als Ausbildungsgebiet für die Gebirgs-jäger. Nun, dass auf der Reiteralpe bei Oberjettenberg nahe Bad Reichenhall eine von der Bundeswehr genutzte Seilbahn ist, ist bekannt. In den Berchtesgadener Alpen befindet sich mit Ramsau bei Berchtesgaden das erste Bergsteigerdorf Deutschlands. Tom und Seppi kurz vor der Hundalm mit bereits 1.400 Höhenmeter in den Beinen. Bundeswehr, diente als Unterkunft.Zu erreichen ist die Reiteralpe von Oberjettenberg in einem gut dreistündigen Aufstieg über 960 Höhenmeter auf dem Schrecksteig durch den Schrecksattel. Die Bundeswehr nennt u.a, uneinsichtige Zivilisten als Grund der kompletten Sperrung, ohne jedoch die Gebiete getrennt zu betrachten und die Zwischenfälle aufzuführen. 474) leicht ansteigend in Kehren bergauf bis zur Rastnock-Diensthütte (853 m). Mit knapp 2.400 Höhenmetern und 53,5 km ist die Tour sehr anspruchsvoll, landschaftlich aber kaum zu toppen. Weit abseits vom Truppenübungsplatz lie Das Iglu bietet den Soldaten zudem die Möglichkeit, sich der frostigen Umgebung durch die im Iglu konstant vorherrschende Innentemperatur von null bis minus ein Grad zu entziehen. Höchster Gipfel ist das Stadelhorn mit 2286m im Süden. In meiner schlief noch die Nacht zuvor der Minister Struck. Eine Pendelbahn im Typischen 60er Jahre Stil. „Papa ich hab dich lieb“ Ein Zugführer vom Gebirgsjägerbataillon 232 (r.) setzt einen Funkspruch an die übergeordnete Führung ab (Bundeswehr/Tobias Skinner) Frühmorgens wurde mit Kraftfahrzeugen von Ingolstadt nach Unterjettenberg bei Bad Reichenhall verlegt. Vom Parkplatz nahe der Bundeswehr-Seilbahn führt die Asphaltstraße bis vor dem oberen Tor des Militärischen Bereichs, von wo ein Kiesweg nach rechts leitet. Vom Wanderparkplatz in Oberjettenberg auf der Straße in Richtung Traunsteiner Hütte. Die Region Berchtesgadener Land ist ein sehr attraktives Urlaubsgebiet, dabei steht im Zentrum meist das Umfeld des Königssees. Nach dem Beziehen der Unterkunft wurde noch ein leichter Bergmarsch zur „Traunsteiner Hütte" unternommen. Ganz im Westen ragt die Reiteralpe, von den Einheimischen Reiteralm genannt, hoch über das Ramsauer Tal auf. Nicht öffentlich nutzbar ist die Seilbahn Reiteralpe der Bundeswehr in Oberjettenberg. Dafür aber wird die Hütte selbst seit vielen Jahren Schritt für Schritt modernisiert. Ausgangspunkt für mehrere Bergtouren war die Hütte Lenzenkaser I auf dem Gebirgsübungsplatz Reiteralpe der Bundeswehr. Im linken Teil der Lichtung beginnt der sog. Kurz hinter der Hütte zweigt linkerhand ein rot markierter Steig (Weg Nr. Die Gipfel an den Rändern des Plateaus umgeben eine riesige Hochalmfläche, die alles andere als platt ist, man findet hier die Neue Traunsteiner Hütte und ein großes Truppenübungsgelände der Bundeswehr, weshalb man immer wieder Soldaten in voller … Schnellaufstieg (Pfad, den die Kletterer benützen). Neue Traunsteiner Hütte‎ (3 F) R Reiter Alm in art‎ ... 1208707 Reiter Alm Trainingsgebiet des Gebirgsjägerbataillons 232 der Bundeswehr 2014.jpg 3,565 × 2,376; 5.43 MB. Dorthin betreibt die Bundeswehr von Oberjettenberg aus die Seilbahn Reiteralpe. Bitte beachten Sie, dass aufgrund von Truppenübungen der Bundeswehr, der … Kastner Florian L.- Ganghofer- Str. Dorthin betreibt die Bundeswehr von Oberjettenberg aus die Seilbahn Reiteralpe. Juli 2021 den militärisch genutzten Anteil der Reiteralpe umbenennen. Nachhaltigkeit. Der Abstieg von der Neuen Traunsteiner Hütte zum Wachterl ist einfacher als über den König-Max-Weg zum Taubensee. logieren quasi als Privatgäste der Bundeswehr in deren Wartsteinhütte (1680 m). Hier beginnt nach 500m der Steig durch Wald und Wiesen bis hinauf zum Schrecksattel. Sobald der erste Schnee liegt, trifft man nur noch rund um die Traunsteiner Hütte auf ein paar Skitourengeher und im Norden des Gebirges auf die Bundeswehr. Die Beförderung zur Hütte an der Nordwand der schroff abfallenden Reiteralpe empor erfolgt angenehm mit der Seilschwebebahn der Bundeswehr. Der Wanderweg über den Schrecksattel führt quer durch den Übungsplatz hindurch. Die Hütte „Lenzen-kaser III“ ist dabei mit einem Fassungsvermögen von 50 Personen die größte, sie wurde 1990 komplett renoviert. Außerhalb der Übungszeiten, welche durch Fahnen an markanten Zugangsstellen signalisiert werden, kann der gesamte militärische Bereich auf eigene Gefahr betreten werden. 32. Von hier aus geht es über den Fahrweg der Bundeswehr bis zur Neuen Traunsteiner Hütte zur zünftigen Einkehr. So geht es also immer wieder auf und ab, von Doline zu Doline, bis man vor dem Wegweiser steht, der einen links weg zur Neuen Traunsteiner Hütte leitet, oder geradeaus auf den Truppenübungsplatz der Gebirgsjäger. Übernachtung: Neue Traunsteiner Hütte Die drei Lenzenkaserhütten dienen dabei als Höhenstützpunkte. Die Meldung im Wortlaut: ... Der Dialog und die Balance der Interessen von Zivilbevölkerung und Bundeswehr sowie einer guten Nachbarschaft sei dem Oberst wichtig. (bis Schrecksattel 3 Std., weitere 30 Min. 10 Std. 5-Sterne-Tour auf der Reiteralpe über der Ramsau mit unfreundlichem Finale. Vom Schrecksattel ging es auf einem selten begangenen, sehr interessanten Steig durch Rabental zur Saugasse und zurück zur Hütte. p1 Reiter Alm Reiter Alm von Osten aus der Ramsau Höchster Gipfel Stadelhorn (2.286 m ü. Der Weiterweg zur Hütte führt nun geradewegs über das Plateau der Reiteralpe. So wurde eine Wiedersehensfeier auf dem Lenzenkaser II auf der Reiteralpe organisiert, an dem der damalige Zugführer, drei damalige . Als Basislager auf dem Gebirgsübungsplatz „REITERALPE" diente die bundeswehreigene Hütte „Lenzenkaser" in einer Höhe von 1605m. Jeder kann sich seine Schlafkammer aussuchen. Er bildet bei der Gebirgsjägertruppe seine Kameraden auf der Reiteralpe unter anderem im Bau eines Iglus aus. Darüber hinaus gibt es einige kleine Materialseilbahnen, die ausschließlich der Versorgung von Berghütten dienen. Außerhalb der Übungszeiten, welche durch Fahnen an markanten Zugangsstellen signalisiert werden, kann der gesamte militärische Bereich auf eigene Gefahr betreten werden. Die Neue Traunsteiner Hütte (1.560 m) liegt in wildromantischer Abgeschiedenheit am Hochplateau der Reiter Alpe (auch Reiter Alm) im Nordwesten der Berchtesgadener Alpen. Bekannt ist die Reiteralpe durch einen Übungsplatz der Bundeswehr und durch zahlreiche alpine Kletterrouten. Nach etwa vier Stunden erreichen wir im letzten Licht des Tages die Hütte. Sie ist das ausgeprägteste Tafelgebirge der Berchtesgadener Alpen. 474 / Schrecksattelsteig) ab, der in steilen Serpentinen direkt vor eine Felswand führt. Oberjettenberg - Schrecksattel - (Neue) Traunsteiner Hütte; 3,5 Std. Wenn keine Spuren abgehen, übersieht man den auch recht schnell. Es geht immer wieder hoch und runter und kurz vor einem kleinen Hüttchen zweigt der Weg zur Neuen Traunsteiner Hütte ab. BRK, Bayerisches Rotes Kreuz - Kreisverband Berchtesgadener Land - Rettungsdienst und Krankentransport, Behindertenfahrdienst, Betreuter Fahrdienst, Hauspflege, Tagespflege, Betreutes Wohnen, Hausnotruf, Essen auf Rädern, Soziale Beratung, Kleiderspende, Ehrenamt in Bereitschaften, Wasserwacht und Bergwacht, Erste-Hilfe-Kurse, anerkannte Zivildienststelle und vieles mehr 83471 Berchtesgaden An: Alpenverein,- mit der Bitte zur Weiterleitung an die zuständige Abteilung Betreff: Sperrung der Übungsplätze durch die Bundeswehr, Sperrung der Reiteralpe Anlagen: Original Leserbrief hier im … Vom Parkplatz nahe der Bundeswehr-Seilbahn geht es auf einem breiten Forstweg (Nr. Bei der Die Reiteralpe in Berchtesgaden ist in einem der weniger frequentierten Bereiche im Berchtesgadener Land. Nachdem man die Schranke passiert hat, bei der zweiten Abzweigung nach links zum Forstweg, auf dem man zuerst fl ach, dann steil zu einer Lichtung kommt. Bischofswiesen auf die Reiteralpe sowie die Verteidigung des Hochplateaus durch das Gebirgsjägerbataillon 231 aus Bad Reichenhall. Abstiegvomhirschkaser01.jpg 2,255 × 1,503; 2.33 MB. und aufpassen - auf dem heimweg von de traunsteiner hütte hat scih schon so mancher verlaufen wenn ich alle zeiten zusammenrechne die ich am LK war - müssten so ca 5 - …