Das Füssener Jöchle (Variante über die Bad Kissinger Hütte) Teil 5 unserer Serie „Mit Kids im Tannheimer Tal“. Mit der Sonnenbergbahn geht es von Grän zum Füssener Jöchle. Der Abstieg erfolgt zur Bad Kissinger Hütte und dann direkt nach Grän. Empfehlenswert ist eine Wanderung zur Bad Kissinger Hütte vom Füssener Jöchle über den Gräner Höhenweg. Richtung Füssener Jöchle. Hier wenden Sie sich Richtung Sebenalm, Weg Nr. 414 auf der DAV-Wanderkarte) zunächst gemächlich bergab. Hier starten Sie die rund vierstündige Tour, die Sie über die Sebenalm zur Bad Kissinger Hütte führt, die auf 1788 Metern an einem Hang errichtet wurde. Griaß di und herzlich willkommen auf der Füssener Hütte im wunderschönen Raintal in Tirol - Ankommen und Wohlfühlen. 5 - 6 Std. Wanderung zur Otto-Mayr-Hütte in den Tannheimer Bergen, einem Teilgebiet der Allgäuer Alpen, von der Bergstation des Füssener Jöchle. Vom Parkplatz an der Füssener Jöchle Bahn, der übrigens kostenfrei ist, wandern wir am Logbach entlang und am Wasserspeicher für die Schneekanonen vorbei zurück ins Tal, bis wir zur L261 gelangen. Die Otto-Mayr-Hütte und die Füssener Hütte sind über das Füssener Jöchl in 3 Stunden erreichbar, zur Tannheimer Hütte am Fuße der Köllenspitze muss man mit einer Gehzeit von 5 Stunden rechnen. Von Grän gelangen Sie mit der 8er-Gondelbahn auf das Füssener Jöchle zur Bergstation Sonnenalm. Der Aggenstein ist ein 1.986 Meter hoher Berg in den Allgäuer Alpen an der Grenze von Deutschland und Österreich. Dank der wunderschönen Lage bietet sie für unsere Gäste einen unglaublich faszinierenden Ausblick in die umliegende Bergwelt. Ein Parkplatz direkt an der Landstraße von Grän nach Enge ist dabei unser Ausgangs- und Zielpunkt, den wir nach 13 anstrengenden Kilometern nach einer Runde über die Bad-Kissinger-Hütte und … Die Bad Kissinger Hütte (ehem. Unter Benutzung der jeweiligen Seilbahnen ist sie auch von Pfronten-Steinach in 1 ½ Std. Füssener Jöchle Aussicht – Blick vom Füssener Jöchle Runde von Zöblen. Herzlichkeit und unvergessliche Momente auf der Füssener Hütte erleben. Wandern 5.1 km Entfernung nach hier Mittelschwer. Indem man die Breitenbergbahn benutzt kann man den Zustieg zur Bad Kissinger Hütte auf knapp 500 Höhenmeter verkürzen. Herzlich Willkommen auf der Bad Kissinger Hütte. Ebenfalls erreichen Sie die Hütte auch von Grän im Tannheimer Tal mit der Füssener Jöchle Bahn (täglich 9.00 - 16.30 Uhr) über das Raintaljoch bergab zur Füssener Hütte. Zum Tannheimer Höhenweg gelangt man, indem man einfach links den Wegweisern zur Bad Kissinger Hütte … 02:29. Wanderung zur Bad Kissinger Hütte auf einen Blick. 414; Nr. Bad Kissinger Hütte - Bergstation Füssener Jöchl - Gasthaus Adlerhorst - Gimpelhaus Wandern | 11.16 km | 06:10 Std. Gipfelziele rund um die Hütte sind die Große Schlicke und der Schartschrofen. ... Auf dem Sattel wenden wir uns nach links und steigen die letzten Höhenmeter zur Bad Kissinger Hütte hinauf. 04:48. Parkplatz Bad Kissinger Hütte - Rappenschrofen - Einstein - Parkplatz Bad Kissinger Hütte Wandern | 11.23 km | 06:30 Std. 5,5 Stunden Merkmale • Rundwanderung Schwierigkeit mittelschwierig (rote Bergwege) Wanderführer Benno Schulte Streckenbeschreibung Von Grän fahren wir mit der 8er-Gondelbahn auf das Füssener Jöchle auf 1.821 Meter zur Wir starten diese anstrengende Runde nördlich von Grän, nahe des Haldensees gelegen. Neue Energie tanken, den Alltag vergessen und die schöne Natur genießen. ... Übergang Tannheimer Hütte zur Bad Kissinger Hütte über Rote Flüh Übergang Tannheimer Hütte zur Otto Mayr Hütte Gipfeltour vom Füssener Jöchle zur Kleinen und Großen Schlicke Zustieg Otto Mayr Hütte vom Füssener Jöchl Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt. Füssener Hütte und Otto-Meyer-Haus. Von Grän mit der Gondel Füssener Jöchle übers Raintaljoch und Abstieg zur Hütte. Oben auf der Sonnenalm am Füssener Jöchle angekommen bietet sich einem schon das erste wunderbare Panorama auf das Allgäuer Land und die umliegenden Berge. mittel. Bad Kissinger Hütte Alpine Bergtour ab Grän (Tannheimer Tal). Startpunkt: Grän Ankunftspunkt: Grän Am See entlang – Haldensee Runde von Zöblen. Von Nesselwängle zum Gimpelhaus und dann über die Nesselwängler Scharte zur Füssener Hütte (schwierig) – Gehzeit ca. Die letzten Meter sind durch Seilsicherungen gut versichert. Bis zum Gipfel wird der Weg immer steiler. anzeigen Füssener Jöchle - Bad Kissinger Hütte. ... Mittelschwere Wanderung. Am schnellsten gelangt man von Grän zur Bad Kissinger Hütte. Schließlich erreichen wir die Bad Kissinger Alpenvereinshütte, die bis 1994 noch Pfrontener Hütte hieß. Von der Talstation „Füssener Jöchle“ in Grän (Tannheimer Tal) wandern die Teilnehmer in etwa zweieinhalb Stunden zur Bad Kissinger Hütte (Aufstieg etwa 600 Meter). Kürzester Weg zur Hütte . Eine aussichtsreiche Bergwanderung führt vom Füssener Jöchle auf dem Gräner (Tannheimer) Höhenweg zur Bad Kissinger Hütte in exponierter Lage am Fuß des Aggenstein. 5 - 6 Std. 411). Wer nicht trittsicher und schwindelfrei ist, dem empfiehlt sich bei der Bad Kissinger Hütte zu verbleiben, eine Pause einzulegen und auf die Wanderer/innen die den Aggenstein erklommen haben, zu warten um dann gemeinsam Richtung Füssener Jöchle (Bergstation 1821 m) weiter zu wandern. 7,36 km. Der Abstieg erfolgt über den gleichen Pfad bis zur Bad Kissinger Hütte zurück. und vom Füssener Jöchle in 2 Std., jeweils von der Bergstation aus, erreichbar. Von Grän zur Bad Kissinger Hütte, dann den Höhenweg Richtung Füssener Jöchle und abwärts zur Füssener Hütte (mittel) - Gehzeit ca. 9,40 km. Ausgangspunkt: Liftparkplatz Füssener Jöchle Gondelbahn Länge: 9 km Höhenmeter bergauf: 349 m Gehzeit: 4 h Schwierigkeit: mittelschwierig (rote Bergwege) Zur Tourenbeschreibung Beide Gipfel sind in jeweils 1 ½ Stunden erreichbar. 414 in rund 2 ½ Stunden direkt zur Bad Kissinger Hütte (Übernachtungsmöglichkeit) führt. Mittelschwer. Bis zu dem Ort „Enge“ (1210 m) fällt der gut begehbare Weg steil ab. Mittelschwer. Belohnt wird man bei schönem Wetter mit einer überwältigenden Fernsicht. Am Fuße des Aggensteins befindet sich, auf einer Höhe von 1792 m ü.A., die Bad Kissinger Hütte. Bad Kissinger Hütte Endpunkt Liftparkplatz Füssener Jöchle Gondelbahn Gebirgszug Allgäuer Alpen Länge 13,2 km Dauer ca. Bis wir im tiefsten Schnee unterwegs sind. Allen geübten Bergwanderern ist die Tour vom Füssener Jöchle zur Bad Kissinger Hütte zu empfehlen. Nach dieser zweigt der Rückweg rechts ab in das Engetal (Weg Nr. Wir setzen uns auf die Terrasse und genießen die schöne Aussicht auf die Tiroler Berge und ins Tannheimer Tal. Immer wieder schön im Tannheimertal!GPS Daten gibts hier:http://connect.garmin.com/activity/213071926http://www.gpsies.com/map.do?fileId=whjwwvuzkosbksus Unser heutiges Ziel sollten gleich zwei Hütten sein. Wanderung von Grän zur Sebenalm. Dafür fahren Sie zunächst mit der Bergbahn vom Tal zur Sonnenalm. Nach einer längeren Pause geht es … Nach etwa einer Stunde führt der Weg dann wieder bergauf, erst flacher und dann immer steiler. Von Grän ausgehend starten Sie Ihre Tour mit der 8er-Gondelbahn auf das Füssener Jöchle zur Bergstation Sonnenalm. 3 Schwierigkeit: 4,45 Std. Die DAV-Schutzhütte besteht bereits seit 1900 und wurde damals von der Sektion Augsburg unter Leitung des damaligen Vorsitzenden, Otto … Stetig steigend führt der Weg zur Bad Kissinger Hütte. Die Wanderung weist keine technsischen Schwierigkeiten auf. 03:26. Von der Bad Kissinger Hütte geht es zunächst ein Stück weit leicht abwärts zur Sebenalpe. Von Grän ausgehend mit der 8er-Gondelbahn auf das Füssener Jöchle, Bergstation Sonnenalm, dann weiter über die Sebenalm zur Bad Kissinger Hütte (Übernachtungsmöglichkeit). Von einem kurzen Aufstieg zum größten Sonnenpanoramahut, einer Wanderung zur Bad Kissinger Hütte bis zum Gipfelsturm am Aggenstein, ist für jeden etwas dabei. Für konditionsstarke und trittsichere Bergsteiger bietet sich von dort die Besteigung des 1985 m hohen Gipfels an. Die traditionelle Küche verwöhnt die Gäste mit frischem Schweinsbraten aus dem … Bergwanderung. Durch ihre exponierte Lage auf 1.788 Metern bietet sie eindrucksvolle Aussichten und lädt zur Rast ein. Gehzeit: 12 km Länge ↑ 560 Hm ↓ 1240 Hm Höhendifferenz: Auf dem Gräner Höhenweg zur Bad Kissinger Hütte. 11,2 km. Wanderer können ein Stück nach der Musauer Alm den breiten Weg verlassen und über einen kleinen Pfad zur Otto-Mayr-Hütte aufsteigen. Gute Grundkondition erforderlich. Pfrontner Hütte) liegt auf 1788 m. Sie ist von Grän aus zu Fuß in 1 ½ bis 2 Stunden erreichbar. Startpunkt: Grän Ankunftspunkt: Grän Wegnummer: Gräner Höhenweg Nr. Bei der Bergstation Füssener Jöchle bieten sich zahlreiche Wandermöglichkeiten an. Bad Kissinger Hütte Bad Kissinger Hütte Abwechslungsreiche Tour. Von der Bad Kissinger Hütte geht es auf einem leichten Wanderweg (Nr. Der Aufstieg, auf dem 650 Höhenmeter überwunden werden, dauert etwa 1 ¾ Stunden. 2,9 km 1:39 h 484 hm ... Aggenstein - Brentenjoch - Füssener Jöchl - Vilser Alm Über den Aggenstein Ostlerhütte - Musauer Alm 20. Blick Forggensee – Bad Kissinger Hütte Runde von Zöblen. Von dort ist es nur noch ein Katzensprung hinüber zur Füssener Hütte. Wandern T5 4.6 km Entfernung nach hier 11.23 km Streckenlänge 06:30 Stunden Gehzeit gesamt 13.10.2017 gegangen; Wanderparkplatz Reintalweg - Füssener Hütte Wandern | 7.26 km | 03:30 Std. Wandern 0.1 km Entfernung nach hier 11.16 km Streckenlänge 06:10 Stunden Gehzeit gesamt 03.09.2018 gegangen; Vilser Alpe - Bad Kissinger Hütte Wandern | 4.83 km | 03:15 Std. Von der Hütte aus besteht die Möglichkeit auf den Gipfel des Aggensteins zu gelangen. Vom Parkplatz an der Füssener Jöchle Bahn, der übrigens kostenfrei ist, wandern wir am Logbach entlang und am Wasserspeicher für die Schneekanonen vorbei zurück ins Tal, bis wir zur L261 gelangen. Danach steigt der Weg wieder etwas an und führt unterhalb der Sebenspitze (1938 m) und der Sefenspitze (1948 m) vorbei zum Füssener Jöchle (1818 m), wo es wegen der Bergbahn etwas lebhaft zugeht.